Lusitano Logo

Lusitano ® - Sattel und Zaumzeug

Lusitano ist eine eingetragene Markenbezeichnung, die sich der Herstellung von Satteln, Zaumzeug und anderen Pferdegeschirren widmet. Seit der Gründung Portugals gibt es eine lange Reittradition, die sich nicht nur im Reitsport sondern auch durch die Benutzung von bestimmten Pferdegeschirren auszeichnet, von denen sich der Sattel und das Zaumzeug im portugiesischen Stil besonders hervorheben. Die Marke Lusitano hat das Ziel Sattel, Zaumzeug und andere Pferdegeschirre im portugiesischen Stil sowie andere Pferdegeschirre mit innovativem Design aus portugiesischer Herstellung zur Verfügung zu stellen. Obwohl die Pferdegeschirre im portugiesischen Stil natürlich speziell für das Lusitano Pferd entwickelt worden sind und somit eine Beziehung zwischen diesen Produkten und dieser Pferderasse besteht, zielt die Marke Lusitano auch darauf ab, anderen Pferderassen zu dienen, insbesondere den sogenannten Rassen der Barockpferde.
Der Lusitano Portugiesischer Sattel wird in einer traditionellen Weise mit grosser Ähnlichkeit zum Sattel, der im 18. Jahrhundert in Portugal benutzt wurde, hergestellt. Diese Lusitano Sattel werden handgemacht, wobei viele der verwendeten Materialien genau dieselben sind, die über die Jahre für die Pferdegeschirre im portugiesischen Stil benutzt wurden.  Es bestehen jedoch einige Unterschiede, wie zum Beispiel der Einsatz von Sperrholzfasern im Sattelbaum, was für die Wiederstandsfähigkeit und die Flexibilität sehr vorteilhaft ist. Die Marke Lusitano verfügt noch über ein anderes Sattelmodell im portugiesischen Stil: Der Relvas Sattel. Abgesehen von den bereits genannten Modellen gibt es noch die traditionellen aber innovativen Sattelmodelle, wie beispielsweise den Ribatejo Sattel und den Sattel D. Diniz, den D. Domingues und den Reitsattel.
Viele Lusitano Zaumzeugmodelle, wie zum Beispiel das Zaumzeug im portugiesischen Stil und das traditionelle Zaumzeug im Barockstil, werden nach den Grundsätzen des bestehenden portugiesischen Zaumzeugs aus dem 18. Jahrhundert hergestellt. Diese Art Zaumzeug ist handgemacht. Es bestehen noch andere Modelle die Neuerungen bringen, unter ihnen die portugiesischen Zaumzeugmodelle und die ausländischen Modelle, die auf das kombinierte Modell fussen. Von den ausländischen Modellen hebt sich besonders das kombinierte Englische und das kombinierte Deutsche Zaumzeugmodell hervor.

Von der Marke Lusitano werden noch andere Pferdegeschirre angeboten, einschliesslich Steigbügel, Pferdehalfter,  Kappzäume, Brustgeschirre und Schweifriemen.

[Portugal Web]