Zaumzeug im portugiesischen Stil dem 18Zaumzeug im portugiesischen Stil

Portugiesisches Zaumzeug

Das Zaumzeug im Bild oben webkatalog wurde von einer Gravur aus dem Jahr 1790 übernommen und stammt aus dem Buch Die edle Kunst des Reitens von Manoel Carlos de Andrade (Originaltitel Luz da Liberal, e Nobre Arte da Cavallaria), welches ein Bericht des portugiesischen Zaumzeugs der Epoche und dessen Benutzung darstellt. Das Zaumzeug im Bild oben rechts stellt ein Zaumzeug im portugiesischen Stil dar, das heutzutage benutzt wird. Beide haben Schnallen im portugiesischen Stil. Heutzutage wird traditionelles portugiesisches Zaumzeug wie zum Beispiel das Zaumzeug im portugiesischen Stil und das Zaumzeug im Barockstil nach den Prinzipien der Modelle aus dem 18. Jahrhundert hergestellt. Diese Modelle sind handgemacht. Ausser den traditionellen Zaumzeug-Modellen gibt es noch innovative Modelle wie beispielsweise das kombinierte Zaumzeug in englischem Stil oder das kombinierte Zaumzeug im deutschen Stil . Im folgenden stellen wir demnach verschiedene Zaumzeug-Modelle im portugiesischen Stil und kombinierte Modelle im Barockstil, alle der Marke Lusitano, vor.

Zaumzeug im portugiesischen Stil W Zaumzeug im portugiesischen Stil B Zaumzeug im portugiesischen Stil RB

Zaumzeug im portugiesischen Stil BW Zaumzeug im portugiesischen Stil D Zaumzeug im portugiesischen Stil BD

Zaumzeug im portugiesischen Stil DW Zaumzeug im portugiesischen Stil BDW Kombiniertes Zaumzeug im englischen Stil

Kombiniertes Zaumzeug im englischen Stil B Kombiniertes Zaumzeug im englischen Stil D Kombiniertes Zaumzeug im englischen Stil BD

Kombiniertes Zaumzeug im deutschen Stil  B Zaumzeug im Barockstil Traditionelles Zaumzeug im Barockstil

Traditionelles Zaumzeug im Barockstil D Traditionelles Zaumzeug im Barockstil WHS-D


[Rund ums Pferd]